Starke Werfer in Idar-Oberstein und Trier

Starke Werfer in Idar-Oberstein und Trier

Starke Werfer in Idar-Oberstein und Trier

Mit Kugel und Diskus waren am 02.10. Alexander Bem und Waldemar Wörner in I-O am Start. Für Alexander war es nach gut 12-jähriger Wettkampfpause ein guter Wiederbeginn. Er stieß die 7,26kg Kugel auf starke 13,04m und mit dem 2kg Diskus blieb er knapp unter der 30m Marke. Eine weitere Verbesserung gelang Wörner mit dem Diskus auf 31,36m. Auch die 10,30m mit der Kugel können sich sehen lassen.

Tags darauf waren sage und schreibe 12 Werfer/innen bei den Rhl-Hammerwurf-Meisterschaften in Trier am Start. Schon um 10 Uhr ging es für Senior Waldemar Wörner und Alexander Bem (M30) los mit dem Hammer. Zwei Drehungen und ein guter Abwurf und fertig war für Wörner die diesjährige Bestleistung mit 31,60m = Rheinlandmeister. Alexander steigerte sich von Wurf zu Wurf und erzielte 37,55m. Was er noch immer drauf hat, zeigte er im 6. Versuch mit ca. 43m, leider außerhalb des Sektors. Auch ohne Konkurrenz warf sich Lena Schinke (U18) mit Bestleistung von 36,71m zum Titel. Ihre Schwester Julia überzeugte mit 26,04m und Titel in der Klasse U16. Dort bestritten auch Jasmin Heinrich und Shirin Ateeq ihren ersten Wettkampf. Jasmin warf den Hammer auf 22,04m, wurde Dritte und Shirin wurde Vierte mit 17,92m, Platz 4. Nach langer Wettkampfpause betrat Marie Hübner in der Frauenklasse den Ring. Mit einem starken Wurf auf 38,26m wurde sie Vizemeisterin. Elias Dilk warf sich mit 36,22m zum Titel. Als letzte gingen Paul Mohr und Falk Schmittinger in der Männerklasse in den Ring. Paul hielt mit 38,12m die Konkurrenz in Schach und wurde Rheinlandmeister. Falk haderte mit der Drehung, warf noch 33,84m und wurde Dritter. Im Einlagewettbewerb mit dem Diskus wurde nur anderthalbfach gedreht. Trotz technischer Probleme warf Elias Dilk noch 36,46m, wurde Zweiter. Mit einer Steigerung von fast 3m auf prima 36,08m belegte Ben Janitz Platz 3. In seinem ersten Wettkampf im TuS Trikot schleuderte Jannik Stürmer den 1,5kg Diskus auf 28,83m, Platz 4. Alexander Bem steigerte sich auf 30,30m. Ihr Debut mit dem 1kg Diskus gab Lena Schinke und freute sich über 22,74m.

geschrieben von Waldemar Wörner am

Zurück